Besuch beim CDU-Abgeordneten in Berlin

"Unsere Zukunft liegt in der europäischen Zusammenarbeit" - Mit diesen Worten begrüßte der Dürener Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel (CDU) die 50 Gäste aus dem Kreis Düren, die den Christdemokraten in Berlin besuchten.
Ehrenamtler aus Nideggen, Karnevalisten aus Düren, Schützen aus Kreuzau, Ehrenamtler von Caritas Care sowie Erzieherinnen des Kreis-Dürener Netzwerks Haus der kleinen Forscher folgten der Einladung ihres Bundestagsabgeordneten zu einem viertägigen Aufenthalt in die Bundeshauptstadt. Im Bundesministerium für Bildung und Forschung diskutierten Thomas Rachel MdB und seine Besucher über die Bedeutung Europas. "Es ist wichtig, sich für unsere Freiheit einzusetzen und demokratisch unser Land und unser Europa mitzugestalten. In anderen Ländern beneiden uns Menschen um dieses System. Wir haben es in der Hand die Zukunft zu gestalten, dafür müssen wir von unserem Wahlrecht Gebrauch machen!", erläuterte der Parlamentarische Staatssekretär der Bundesregierung Thomas Rachel.
Im weiteren Verlauf ihrer politischen Bildungsreise genossen die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm in der Hauptstadt. Neben dem Besuch des Deutschen Bundestages und des Auswärtigen Amtes standen auch eine Schifffahrt und Stadtrundfahrt entlang politischer Gesichtspunkte auf dem Programm.

Über uns

Die Christlich Demokratische Union (CDU) wurde 1945 gegründet. Sie steht für die freiheitliche und rechtsstaatliche Demokratie, für die Soziale und Ökologische Marktwirtschaft, die Einbindung Deutschlands in die westliche Werte- und Verteidigungsgemeinschaft, für die Einheit der Nation und die Einigung Europas.

Kontakt
  • CDU Kreisverband Düren-Jülich
  • Binsfelder Straße 95
  • 52351 Düren
  • Tel.: 02421 - 97580
  • Fax: 02421 - 975826
  • E-Mail: kv.dueren-juelich@cdu.de
Menü